Netzwerk SGB II Aachen

Icon

Forum für Mitarbeiter in Beratungsstellen in der StädteRegion Aachen zum Thema SGB II / Hartz IV

Pressespiegel

Print:

Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten (alle Lokalteile in der StädteRegion)
Kunden geben Jobcenter schlechte Noten
Von Jutta Geese | 12.01.2012, 19:55
Aachen. Die Sachbearbeiter sind schlecht zu erreichen, der Umgangston mit den Kunden ist nicht unbedingt als freundlich zu bezeichnen, die Qualität der Beratung ist ausbaufähig, die Bescheide sind unverständlich – und bei wem man sich im Zweifel über all das beschweren kann, ist vielen Betroffenen nicht bekannt.
weiter: http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen-detail-az/2005569

Super Sonntag
15.01.2012
(PDF folgt)

Kirchenzeitung für das Bistum Aachen (Ausgabe 04/2012 vom 29.01.2012)
Versetzung gefährdet – Initiative Netzwerk SGB II Aachen legt Zufriedenheitsumfrage vor
Von Andrea Thomas
Es hagelte Vieren, Fünfen und auch Sechsen. Wäre das Jobcenter der Städteregion Aachen Schüler, so müsste man sich ernsthaft Sorgen um die Versetzung machen.
Im Rahmen einer unabhängigen „Kundenzufriedenheitsumfrage“ hat die Initiative Netzwerk SGB II Aachen die Bezieher von Grundsicherungsleistungen nach SGB II (Hartz IV) das Jobcenter benoten lassen, mit ernüchterndem Ergebnis.
Download des Artikels:   [PDF Seite 1] [PDF Seite 2]
Online – Ausgabe

TV:

Lokalzeit Aachen  – WDR.de
Kunden oder Bettler?  Ein Beitrag von Jürgen Spreemann, 12.01.2012
Viele Hartz-IV-Bezieher in der Region Aachen sind unzufrieden im Umgang mit den Mitarbeitern des Jobcenters, bei dem sie ihre Leistungen beantragen oder sich um Hilfe für einen neuen Job bemühen. Eine Umfrage unabhängiger Beratungsstellen ergab, dass mehr als die Hälfte schlechte Noten vergab.
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2012/01/12/lokalzeit-aachen-job-center.xml
Der komplette Beitrag:
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2012/01/12/lokalzeit_aachen.xml
(nur 1 Woche)

Radio:

WDR2  Nachrichten aus Aachen und der Euregio vom 12.01.2012
Region:   Schlechte Noten für Jobcenter (15:48 Uhr)
Hartz-IV-Empfänger haben die Jobcenter in der StädteRegion Aachen schlecht bewertet. Das hat eine Umfrage ergeben. Ein Netzwerk von unterschiedlichen Beratungsstellen hatte 400 Kunden der Jobcenter befragt.
Die Sozialhilfeempfänger hatten den Arbeitsvermittlern schlechte Noten gegeben: Der Umgangston sei respektlos. Die Mitarbeiter seien schlecht zu erreichen und die Formulare kaum zu verstehen. Darüber klagen die meisten der befragten Hartz-IV-Empfänger. Für den obersten Verwaltungschef der StädteRegion hat die Kundenzufriedenheit jedoch erste Priorität. Deshalb, so verspricht Etschenberg, werden die Beschwerden sehr ernst genommen und abgearbeitet. Bereits in den kommenden Wochen sind dazu Gespräche geplant.
http://www.wdr.de/radio/home/nachrichten/index.phtml
(Text ist über die Suche auf dieser Seite erreichbar)

WDR5 Westblick am 12.01.2012
Themen: Chronik des PFT-Skandals und der Prozessauftakt in Paderborn; Immer mehr Menschen ohne gültigen Personalausweis; Fünf Jahre nach dem Orkan Kyrill; Diskussion über Alkoholverbot auf Straßen und Plätzen – Reportage aus der Düsseldorfer Altstadt und Expertenanhörung im Innenausschuss des Landtags; Schlechte Beurteilung für Jobcenter in der Region Aachen; Duisburgerin Anne-Marie Flammersfeld läuft 1.000 km durch vier Wüsten. Moderation: Beate Kowollik © WDR 2012
http://gffstream-6.vo.llnwd.net/c1/m/1326388565/radio/westblick/wdr5_westblick_20120112_1800.mp3   (Minute 27:07 bis 38:00)

Internetportale und Erwerbslosenforen:

Tacheles – Newsticker am 12.01.2012
http://www.tacheles-sozialhilfe.de/harry/view.asp?ID=2039

Forum http://www.alg-ratgeber.de am 12.01.2012
http://www.alg-ratgeber.de/viewtopic.php?f=69&t=7492&start=0

Scharf Links – Online am 19.01.2012
http://www.scharf-links.de/47.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=21370&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=3dc5f9c7a5
Hartz IV-Betroffene vergeben Schulnoten für das Jobcenter in der Städte Region Aachen
von Initiative ‚Netzwerk SGB II Aachen‘
Der Umfragebericht Unabhängige „Kundenzufriedenheitsumfrage“ der Initiative ‚Netzwerk SGB II Aachen‘ wurde heute, am 6. Januar 2012, dem Jobcenter vorgelegt.
Seit 2009 – knapp 5 Jahren „Hartz IV“ – kommen haupt- und ehrenamtlich tätige Mitarbeiter/innen aus Beratungsstellen der StädteRegion Aachen als Initiative ‚Netzwerk SGB II Aachen’ zusammen. Sie setzen sich mit der Rolle des Jobcenters seit Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe insbesondere mit den Problemen für Betroffene auseinander.

http://www.webnews.de/1115008/kunden-jobcenter-schlechte-noten
Kunden geben Jobcenter schlechte Noten
am 12.01.12in Unterhaltung via aachener-nachrichten.de
Aachen. Die Sachbearbeiter sind schlecht zu erreichen, der Umgangston mit den Kunden ist nicht unbedingt als freundlich zu bezeichnen, die Qualität der Beratung ist ausbaufähig, die Bescheide sind unverständlich – und bei wem man sich im Zweifel über all das beschweren kann, ist vielen Betroffenen nicht bekannt.
Auf aachener-nachrichten.de weiterlesen
26 Kommentare

http://aktuell.meinestadt.de/aachen/2012/01/13/kunden-oder-bettler/
Kunden oder Bettler?
vom 13.01.2012 um: 12:57 Uhr | Quelle:  Westdeutscher Rundfunk powered by webnews
Viele Hartz-IV-Bezieher in der Region Aachen sind unzufrieden im Umgang mit den Mitarbeitern des Jobcenters, bei dem sie ihre Leistungen beantragen oder sich um Hilfe für einen neuen Job bemühen. Eine Umfrage unabhängiger Beratungsstellen ergab, dass mehr als die…
Weiterlesen bei Westdeutscher Rundfunk http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2012/01/12/lokalzeit-aachen-job-center.xml (Filmbeitrag von Jürgen Spreemann)

http://www.fraktion-dielinke-aachen.de/unsere-politik/arbeit-und-soziales/227-schlechte-noten-fuer-das-jobcenter
Schlechte Noten für das Jobcenter
„Initiative Netzwerk SGB II“ befragt knapp 400 Hartz-IV-Bezieher. Diese klagen vor allem über schlechte Erreichbarkeit und Unfreundlichkeit.
Aachen, 13. Januar 2012

http://www.die-keas.org/aggregator/sources/5 (übernommen aus
PR-SOZIAL  (http://www.elo-forum.net/topstory/2012011444417.html)
Hartz IV-Betroffene vergeben Schulnoten für das Jobcenter in der StädteRegion Aachen
Samstag, 14. Januar 2012, 12:57
Der Umfragebericht Unabhängige „Kundenzufriedenheitsumfrage“ der Initiative ‚Netzwerk SGB II Aachen‘ wurde heute, am 6. Januar 2012, dem Jobcenter vorgelegt. Umfragebericht (PDF 1,2 MB)
Aus dem Bericht: Im Vergleich zur offiziellen Auswertung der Jobcenter geben die von der Initiative Netzwerk SGB II Befragten deutlich schlechtere Beurteilungen. Bei der Gesamtbewertung wurde von 55 % mit der Note 4, 5 oder 6 bewertet. …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: